Donnerstag, 10. August 2017

Mein 2-Wochen-Experiment: Umstieg auf vegane Ernährung

Seit ungefähr zweieinhalb Jahren bin ich Vegetarier. Genauer gesagt: Ovo-Lacto-Vegetarier, ich habe noch Eier und Milchprodukte gegessen. Ab und zu, wenn wir mal essen gegangen sind, habe ich auch mal Fisch gegessen. Das kam aber so selten vor, das es kaum der Rede wert war.
Meine Entscheidung, Vegetarier zu werden, kam ziemlich spontan. Obwohl ich eh nie viel  Fleisch gegessen habe. Ausschlaggebend war damals mein Besuch beim Dorfbäcker auf dem Weg zur Arbeit. Gegenüber der Bäckerei gibt es eine Schlachterei, die noch selbst schlachtet. Und an jenem Morgen hörte ich die verzweifelten Schreie eine Kuh über die Straße. Und da hatte ich meine Entscheidung getroffen. Eine weitere folgte vor kurzem.

Samstag, 29. Juli 2017

Gelbe Beete-Möhren-Puffer mit Skyr-Ingwer-Dip

Ich bin ja immer auf der Suche nach leckeren vegetarischen/veganen Frikadellen- und Puffer-Rezepten. Ich habe schon einige ausprobiert, aber nicht alle fand ich so superlecker, daß ich sie unbedingt weiterempfehlen wollte. Manche Rezepte empfand ich als zu trocken im Geschmack oder die Puffer sind beim Wenden auseinandergefallen. Ein paar haben mich aber doch überzeugt und die werde ich euch auch demnächst mal vorstellen. Heute aber zeige ich euch mein eigenes Rezept für leckere Gelbe Beete-Möhren-Puffer und dazu einen Dip aus Skyr mit Ingwer.

Freitag, 21. Juli 2017

Dinér en Blanc | Tafeln für "Die Tafel e.V." in Eutin

Es ist jetzt sage und schreibe schon 2 Wochen her, daß ich mich mit meinen Instagramfreundinnen Anne, Wiebke und Snjezie zum Dinér en blanc in Eutin getroffen habe. Leider habe ich es zeitlich nicht eher geschafft, euch die Bilder von diesem wunderbaren, leckeren und wohltätigen Event zu zeigen, daß vom Rotary Club in Eutin mitten auf dem Marktplatz veranstaltet wurde und zwar zugunsten der "Tafel e.V.". Wir hatten einen riesen Spaß und jeder von uns hat sooooo leckere Dinge gezaubert und mitgebracht...hach! Ich könnte jetzt glatt nochmal alles futtern. Aber schaut selbst und vielleicht gefällt euch ja mein Rezept, daß ich euch weiter unten poste.

Dienstag, 27. Juni 2017

DIY | Schnecken und Schmetterlinge aus Treibholz und Draht

Heute habe ich ein weiteres Treibholz-DIY aus meiner Blog-Mottenkiste ausgekramt. Nach den Bilder- und Postkartenhaltern sind jetzt Schmetterling und Schnecken dran. Dieses Mal braucht ihr dafür ein klein wenig mehr Geschick, zumindest was das Draht biegen angeht. Aber das sollte für euch ja kein Problem sein, oder? Seid ihr neugierig geworden? Dann lest mal los...



Freitag, 23. Juni 2017

Erfrischendes Zitronen-Basilikum-Eis

Jetzt sind sie endlich da, die heißen Sommertage. Was gibt es da schöneres als ein erfrischendes Eis. Eis geht immer, oder? Ich liebe es und sehr gerne mach ich das auch selbst. Obwohl ich sagen muss, das die Italiener das immer noch am Besten hinbekommen. Trotzdem möchte ich euch heute mein Zitronen-Basilikum-Eis vorstellen. Für alle, dies es gerne richtig fruchtig-frisch mögen und auch Kräuter lieben. Das Rezept findet ihr weiter unten.