Sonntag, 14. Januar 2018

Erste Frühlingsboten in alten Küchenutensilien

DIY Frühlingsdeko mit Hyazinthen und alten Küchenutenslilien

Die Zeit nach Weihnachten und vor dem Frühling ist irgendwie immer eine schwierige Zeit zum dekorieren, oder? Weihnachtlicher Glanz und Glimmer ist (zum Glück) wieder in den Kisten verstaut und ich persönlich mag es dann immer gerne übersichtlich, klar und hell dekoriert. Und als Floristin a.D. ;) hole ich mir natürlich gerne schon vorzeitig den Frühling ins Haus. Ihr wahrscheinlich auch, oder? Wenn es draußen trist und trübe ist (einen richtigen Winter... klar, kalt und sonnig... haben wir ja leider meistens nicht), dann dienen Frühlingsblüher als Stimmungsaufheller.

Mittwoch, 3. Januar 2018

Lecker, gesund, vegan: Möhren-Tomaten-Aufstrich

Brotaufstrich vegan clean eating

Es geht doch nichts über eine frische, duftende Scheibe Brot vom Lieblingsbäcker... oder noch besser: selbstgebacken! Und darauf dann einen leckeren, saftigen Aufstrich! Ein Brotrezept habe ich heute leider nicht für euch. Aber dafür einen sehr, sehr schmackhaften, veganen Gemüseaufstrich. Zwar verwende ich auch gerne gekaufte, vegane Aufstriche, aber es geht doch nichts über selbstgemacht. Dann weiß man wenigstens, was drin ist und das es frisch ist. Und man kann ihn sogar auf Vorrat produzieren und einfrieren.

Donnerstag, 21. Dezember 2017

Samtige Süsskartoffel-Pastinaken-Suppe mit feiner Limettennote


Hier herrscht heiße Suppenliebe im Seaside-Cottage. Wenn ich mir ein Süppchen koche, dann wird das immer eine größere Portion, damit ich mir davon was einfrieren kann. In der Mittagspause ist die dann schnell aufgetaut und macht nicht so pappsatt für den Nachmittag. Mein heißer Suppentipp für euch:

Samtige Süsskartoffel-Pastinaken-Suppe mit feiner Limettennote 

Das Rezept verrate ich euch weiter unten

Dienstag, 19. Dezember 2017

DIY Weihnachtskugel-Vasen für die Tischdeko oder als weihnachtliches Giveaway

DIY weihnachtliche Tischdeko, weihnachtliches Giveaway

Braucht ihr noch eine schnelle Idee für eine Tischdeko oder ein kleines Mitbringsel zur Weihnachtseinladung? Dann habe ich hier eine kleine, feine DIY-Anleitung für euch.

Donnerstag, 30. November 2017

DIY Weihnachtsdeko - Tannenbäumchen oder Wichtelmütze?

Natürliche Weihnachtsdeko selbermachen

Habt ihr eine Zypresse oder einen Lebensbaum im Garten stehen? Dann habe ich eine Weihnachtsdeko zum Selbermachen für euch, die euch so gut wie nichts kostet. Und es ist schon wieder ein gewickeltes Bäumchen, daß dieses Mal aber ein wenig an eine Wichtelmütze erinnert. Oder, als hätte ein Zauberer seinen Hut abgelegt (Dumbledor?)